HUNDEHILFE EUROPA e.V.

 ❤️ Wir helfen Hunden in ganz Europa ❤️



GINA *2020 

Beschreibung: Gina wurde gefunden, als sie am Stadtrand von Patras herumirrte. Sie wog 10 Kg und war nur noch Haut und Knochen. Bei der ärztlichen Versorgung wurde ein nicht registrierter Chip entdeckt. GINA hat Angst vor lauten Geräuschen. Wahrscheinlich ist dies der Grund, warum sie ausgesetzt wurde. Derzeit lebt sie unter ärmlichen Verhältnissen auf einer Pflegestelle im Garten. Ein Tierschützer begleitet sie oft bei Spaziergängen und nimmt sie mit ins Büro. Dort verhält sie sich hervorragend.

Reserviert:

nein

Geburtsdatum:

2020

Ausreisebereit:

sofort

Geschlecht:

weiblich

Kastriert:

ja

Gesundheitliche Probleme:

keine bekannt

Gewicht aktuell

16 Kg

Gewicht (ausgewachsen/ ungefähr):

Kg

Größe aktuell:

54ccm

Größe (ausgewachsen/ ungefähr):

cm

Charakter:

süß, spielerisch, liebevoll, Gina hat Angst vor lauten Geräuschen (Kirchenglocken, Feuerwerk), anfänglich ängstlich – öffnet sich aber schnell vertrauten Personen

Andere Hunde?

Sie ist anfangs zurückhaltend und schüchtern gegenüber Hunden. Wenn sie sich sicher fühlt, ist sie freundlich zu ihnen.

Katzen?

Sie ist ihnen gegenüber gleichgültig und freundlich, wenn sie auch freundlich sind.

Kinder?

Es ist ihr gleichgültig, wenn sie bei Spaziergängen auf Kinder trifft, aber laute kleine Kinder in ihrer Umgebung werden in einer Familie ausgeschlossen.

Gut zu wissen:

Keine Vermittlung an Familien mit kleinen Kindern.

YouTube - Link:

https://youtu.be/BrjrVCxxh84

Ansprechperson:

Steffi Schuhl

steffi@hundehilfe-europa.de



Zurück